Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

Rail Cargo Group News

Täglich in jede Richtung auf der Seidenstraße

2020 konnte die ÖBB Rail Cargo Group mit rund 70.000 TEU so viele Waren wie noch nie zuvor auf der Neuen Seidenstraße von und nach Asien transportieren. Dies entspricht einer Verdopplung der beförderten Menge gegenüber dem Vorjahr 2019.

Siemens News

Tschechische Bahnen bestellen 180 Reisezugwagen vom Typ Viaggio Comfort

Die Tschechischen Bahnen České dráhy (ČD) modernisieren ihre Flotte für inländische und internationale Fernverbindungen weiter. Ein Konsortium aus Siemens Mobility und Škoda Transportation erhält in diesem Zusammenhang den Zuschlag für die Lieferung von 20 Einheiten mit jeweils neun Reisezugwagen vom Typ Viaggio Comfort. Die Wagenkompositionen verfügen über jeweils einen Steuerwagen und sind für eine maximale Betriebsgeschwindigkeit von 230 km/h ausgelegt. Die Auslieferung der Garnituren erfolgt ab 2024 bis 2026. Der Auftragswert beläuft sich auf rund eine halbe Milliarde Euro.

Rail Cargo Group News

NEUE VERBINDUNG ZWISCHEN DER TÜRKEI, UNGARN UND TSCHECHIEN

Die ÖBB Rail Cargo Group erweitert ihr intermodales Netzwerk durch die Kombination ihres neuen TransFER Budapest–Brno mit der Frequenzerhöhung ihrer bestehenden TransFER Verbindung Budapest–Köseköy.

Rail Cargo Group News

Transport logistic Online – wir sind dabei!

Auch in diesem Jahr treffen sich die Top-Speaker und Global Player des Transport- und Logistiksektors bei der Fachkonferenz transport logistic Online, um über aktuelle Trends und Herausforderungen der Branche zu diskutieren.

Plasser Theurer News

Neue Produktlandschaft rund um Machine, Fleet und Infrastructure

Der wirtschaftliche Nutzen unserer Kunden bleibt das große Ziel. Daran wird sich Plasser & Theurer auch in Zukunft orientieren und unter dem Motto „Machine – Fleet – Infrastructure“ neue Wege definieren. Themen wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung und moderne Customer Services spielen dabei wesentliche Rollen.

Rail Cargo Group News

PARTNERSCHAFT MIT MARCEGAGLIA WIRD FORTGESETZT

Die Kooperation zwischen Marcegaglia und der ÖBB Rail Cargo Group wird 2021 um einen Zug pro Woche erweitert. Die nachhaltigen Transporte auf der Schiene bringen Stahltransporte von Italien nach ganz Europa und vermeiden jährlich 3.800 Tonnen CO2.

OBB News

ÖBB sorgen mit Erhaltungsarbeiten in Gaflenz für einen reibungslosen Bahnbetrieb

Seit 26. April und noch bis 11. Juni 2021 werden im Bereich zwischen dem Bahnhof Gaflenz und Pettendorf umfangreiche Erhaltungsarbeiten an der Schieneninfrastruktur durchgeführt. Die ÖBB investieren dort rund 2,92 Mio. Euro in die Sicherstellung eines reibungslosen Bahnverkehrs.

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil