Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

eisenbahn-international.com
Rail Cargo Group News

ZWEITER ZUG VON GANZHOU NACH BUDAPEST

Am 22. März startete bereits unser zweiter Zug von Ganzhou in China Richtung Europa. Mit einer Laufzeit von nur 15 bis 18 Tagen soll er in Kürze Budapest erreichen, von wo aus Waren in unserem TransNET in ganz Europa weiterverteilt werden können.

ZWEITER ZUG VON GANZHOU NACH BUDAPEST

Nachdem sich seit 15. März der erste Zug unserer neuen TransFER Verbindung auf dem Weg nach Budapest befindet, startete bereits eine Woche später der nächste Zug aus Ganzhou. Auf seiner Strecke passiert er den chinesisch-kasachischen Grenzübergang Alashankou/Dostyk sowie die ukrainisch-ungarische Grenze Chop/Zahony und ermöglicht mit einer geringen Laufzeit die effiziente Transportlösung zwischen Südostchina und Kontinentaleuropa. Nach seiner Ankunft in Budapest ermöglichen wir mithilfe unseres flächendeckenden TransNET direkte Antennenverbindungen an eine Vielzahl europäischer Terminals und damit die effiziente Weiterverteilung in ganz Europa.

Neue Transportlösung am eurasischen Kontinent

Mit attraktiven Laufzeiten und einem Rundlauf pro Woche garantiert unser neuer TransFER Ganzhou–Budapest den hochfrequenten und schnellen Warentransport zwischen China und Europa. Dieser stellt nicht nur die effiziente End-to-end-Logistiklösung, sondern auch die tägliche Laufüberwachung mittels GPS-Sender sicher. Darüber hinaus bieten wir auch Zusatzleistungen wie die Verzollung und die Transportversicherung entlang der Strecke für unsere Kunden an.

www.railcargo.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil