Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

eisenbahn-international.com
Vossloh News

Vossloh gewinnt langfristigen Rahmenvertrag für die Lieferung von Straßenbahnweichen

Vossloh, ein Weltmarktführer im Bereich Weichen und Kreuzungen, hat einen bedeutenden Rahmenvertrag zur Lieferung von Straßenbahnweichen erhalten.

Vossloh gewinnt langfristigen Rahmenvertrag für die Lieferung von Straßenbahnweichen

Die Tochterfirma Vossloh Cogifer KIHN SA wird dem Brüsseler Verkehrsbetrieb STIB (Société des Transports Intercommunaux de Bruxelles) in den nächsten zehn Jahren sämtlichen Bedarf an Straßenbahnweichen und Ersatzteilen decken. Die Lieferungen sollen bereits im ersten Halbjahr 2021 starten. Der Auftragswert beträgt insgesamt knapp 40 Mio.€.

  • Vossloh rüstet das Straßenbahnnetz in Brüssel mit Weichen und Ersatzteilen aus
  • Rahmenvertrag mit Laufzeit bis zum Jahr 2031
  • Auftragsvolumen beträgt knapp 40 Mio.€

„Mit dem Gewinn des Rahmenvertrags setzen wir unsere langjährige Geschäftsbeziehung mit der STIB erfolgreich fort. Wir statten das Brüsseler Nahverkehrsnetz seit über 35 Jahren mit Straßenbahnweichen aus und freuen uns sehr, dass wir nun für mindestens weitere zehn Jahre das Vertrauen unseres Kunden erhalten haben“, erklärt Jan Furnivall, Mitglied des Vorstands der Vossloh AG. „Die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns immer an erster Stelle. Mit unseren technologisch führenden Produkten und Lösungen unterstützen wir zuverlässig verfügbare und vor allem nachhaltige Mobilität.“

Vossloh Cogifer Kihn zählt innerhalb des Vossloh-Konzerns zum Geschäftsbereich Customized Modules. Die Gesellschaft, beheimatet in Rumelange, Luxemburg, beschäftigt vor Ort rund 160 Mitarbeiter und ist auf die Entwicklung und Herstellung von Weichensystemen spezialisiert.

www.vossloh.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil