Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

eisenbahn-international.com
Siemens News

Siemens liefert Leitstellen an koreanisches Bahnunternehmen Korea National Railway

Siemens Smart Infrastructure hat einen Auftrag zur Lieferung von Leitstellen auf Basis von Spectrum Power an das koreanische Engineering-Unternehmen EntechWorld mit Sitz in Seoul erhalten.

Siemens liefert Leitstellen an koreanisches Bahnunternehmen Korea National Railway

  • Auftraggeber ist EntechWorld, der Endkunde die nationale Eisenbahngesellschaft Korea National Railway
  • Leitstellen sorgen für sichere und zuverlässige Stromversorgung der Bahninfrastruktur
  • Steuerung und Überwachung der allgemeinen Stromversorgung und des Bahnstroms

Der Endkunde ist der nationale Bahnbetreiber Korea National Railway. Die SCADA-Leitstellen werden ab 2024 das koreanische Eisenbahnsystem mit einem Schienennetz von mehr als 4.000 km und täglich rund 3,5 Millionen Fahrgästen steuern und überwachen. Die Leitstellen gewährleisten die zuverlässige Energieversorgung des gesamten Bahnnetzes, die den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entspricht.

„Eine stabile und zuverlässige Energieversorgung der Bahninfrastruktur ist der Schlüssel zu einem sicheren, schnellen und komfortablen Reise- und Pendlererlebnis. Unsere Software ist quasi das Gehirn der Energieversorgung für das komplexe Bahnnetz. Sie hilft unserem Kunden Korea National Railway, das Geschäft zu optimieren und gleichzeitig einen reibungslosen und zuverlässigen Betrieb der Bahnstromversorgung und der Bahnhofsanlagen sicherzustellen“, sagte Sabine Erlinghagen, CEO Digital Grid bei Siemens Smart Infrastructure.

Der Lieferumfang für den Endkunden Korea National Railway umfasst die Haupt- und eine Reserveleitstelle, die die allgemeine Leistung des Bahnnetzes steuern und überwachen und einen reibungslosen, zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb der Bahnstromversorgung für die Lokomotiven sicherstellen. Eine Besonderheit der Leitstelle für Korea National Railway ist das integrierte Netzanalysesystem, welches dafür sorgt, dass die gesamte Stromversorgung unterbrechungsfrei funktioniert und mögliche Störungen sehr frühzeitig erkannt werden. Darüber hinaus bietet Siemens einen Operator Training Simulator (OTS), der es dem Personal von Korea National Railway ermöglicht, sich mit den zahlreichen Funktionen der Leitstelle vertraut zu machen, darunter das intelligente Management von Schaltvorgängen in Stellwerken.

Weitere Informationen zu Siemens Smart Infrastructure finden Sie unter www.siemens.com/smartinfrastructure
Weitere Informationen zu Energieautomatisierung finden Sie unter https://new.siemens.com/de/de/produkte/energie/energieautomatisierung-und-smart-grid.html

www.siemens.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil