Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

eisenbahn-international.com
Rail Cargo Group News

NEUER TRANSFER MELNIK–WILHELMSHAVEN

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) erweitert ihr TransNET um einen neuen intermodalen TransFER, der eine direkte Verbindung von Tschechien zum Nordhafen Wilhelmshaven – dem Umschlagsknotenpunkt für interkontinentale Transporte – bietet.

NEUER TRANSFER MELNIK–WILHELMSHAVEN

Mit dem neuen TransFER Melnik–Wilhelmshaven setzt die RCG neue Maßstäbe am tschechischen Güterverkehrsmarkt und bietet Kunden eine fixe Alternative zu den Nordhäfen Hamburg und Bremerhaven. Mit einem Rundlauf pro Woche verläuft der TransFER ab Juli 2022 über die Route Melnik–Děčín–Maschen–Hude–Wilhelmshaven und vice versa mit Antennenverbindung zu weiteren Terminals in Tschechien und der Slowakei. Von Tschechien nach Deutschland geht es jeweils montags und retour jeden Dienstag. Besonders geeignet ist der TransFER für ISO Container – auch Gefahrgut-Transporte sind möglich.

RCG erweitert TransNET
RCG erweitert damit stetig das digitale TransNET, in dem alle Netzwerk TransFER Verbindungen von und zu sämtlichen Häfen, Wirtschafts- und Industriezentren auf einen Blick zur Verfügung stehen. Unter dem Motto „TransNET, let’s play!“ können in zwölf Sprachen diese, aber auch Kombinationen erkundet und neue Routen erstellt werden. Nach Auswahl der entsprechenden Route werden mittels Icons gezeigt, welche Leistungen an den ausgewählten Standorten verfügbar sind.

www.railcargo.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil