Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

eisenbahn-international.com
Rail Cargo Group News

Für ArcelorMittal Poland in die Slowakei

Im Zuge der langjährigen Zusammenarbeit mit ArcelorMittal Poland baut die ÖBB Rail Cargo Group ihre Transporte für den weltweit größten Stahlkonzern weiter aus und liefert Stahlcoils nach Bratislava und Senica.

Für ArcelorMittal Poland in die Slowakei
 
Seit Jahren pflegt die ÖBB Rail Cargo Group eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem internationalen Stahlkonzern ArcelorMittal Poland. Regelmäßig transportieren Rail Cargo Carrier - Slovakia, Rail Cargo Carrier - Czech Republic und Rail Cargo Hungaria Coils von dessen Stahlwerk in Krakau nach Gönyű Kikötő in Ungarn.

Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wird nun weiter ausgebaut: Der ÖBB RCG ist es gelungen, weitere Stahltransporte zu den jeweiligen Zielorten nach Senica und Bratislava in der Slowakei zu befördern.

Erfolgreiche Kooperation als Basis
Durch die Agilität und Flexibilität der Rail Cargo Carrier Gesellschaften in Tschechien und der Slowakei und im Zusammenspiel mit dem internationalen Vertrieb der Rail Cargo Logistics - Austria, Rail Cargo Logistics - Poland und Rail Cargo Hungaria konnten die Transporte nicht nur ausgebaut, sondern besonders effizient an die Zielorte in der Slowakei transportiert werden.

Mit den nachhaltigen Transporten auf der Schiene trägt die ÖBB Rail Cargo Group dazu bei, den CO2-Fußabdruck des international erfolgreichen Unternehmens nicht nur mithilfe der nachhaltigen Produktion von Stahl, sondern auch bei den Lieferungen noch weiter zu verringern.

www.railcargo.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil